Stefan Rödig ist neuer Geschäftsführer der Schober D-Lab

Home  /  Press releases  /  Stefan Rödig ist neuer Geschäftsführer der Schober D-Lab

Stuttgart, 03.04.2014 – Stefan Rödig ist seit dem 1. April neuer Geschäftsführer der Schober D-Lab GmbH. Neben der Unternehmensführung von Schober D-Lab wird der Diplom-Jurist zusätzlich einzelne Unternehmen der Schober Holding International in den Bereichen Business & Product Development unterstützen.

Stefan Rödig kennt sich bestes in der digitalen Welt aus: Vor seinem beruflichen Start bei Schober verantwortete er als Geschäftsführer die Unternehmensführung der Trusted Mails GmbH. Außerdem war er als Deutschland-Geschäftsführer bei dem europaweit erfolgreichen Liveshopping-Portal oooferton tätig. Seine Expertise im Aufbau und der Entwicklung neuer Geschäftsfelder stellte er in der XQueue GmbH, einem Anbieter für Highspeed E-Mail-Marketing mit Sitz in Offenbach am Main, unter Beweis. Dort zeichnete er nicht nur als Unternehmensjurist für alle rechtlichen Belange verantwortlich, sondern war auch als Co-Founder an der erfolgreichen Geschäftsgründung und Entwicklung beteiligt.

Als neuer Geschäftsführer der Schober D-Lab GmbH übernimmt Stefan Rödig künftig den strategischen und operativen Ausbau des erst im vergangenen Jahr neu gegründeten Entwicklungsunternehmens. Mit dem Fokus auf innovative und professionelle Technologielösungen wird D-Lab künftig skalierbare Softwarelösungen im Bereich Marketing Automation entwickeln. Einen ersten Schritt hat D-Lab bereits getan: Seit kurzem vertreibt die Schober Information Group mit dem capaneo LeadDriver eine erste Entwicklung aus dem Hause Schober D-Lab. Mit dem professionellen Werkzeug können Online-Marketer ihre über verschiedene crossmediale Kampagnen generierten Leads automatisiert verwalten, validieren und so nachhaltige Effizienz bei geringeren Kampagnenkosten erstellen.

„Als Jurist bringt Stefan Rödig ein umfassendes Rechtswissen mit, aber vor allem seine Erfahrungen als CEO verschiedener Unternehmen aus der Digitalbranche werden die Weiterentwicklung der Schober D-Lab GmbH extrem bereichern. Unser Anspruch ist es, Werbetreibenden künftig mithilfe innovativer Technologien ihre Arbeit zu erleichtern – beispielsweise große Datenmengen einfach und automatisiert managebar zu machen und gewinnbringend für die eigene Kundenbindung und –ansprache einzusetzen. Durch die Symbiose unseres technischen Knowhows und des Expertenwissens von Stefan Rödig im Online-Marketing und E-Commerce schaffen wir eine erfolgreiche Basis für dieses Ziel“, erklärt Ulrich Schober, CEO der Schober Holding International.

Stefan Rödig freut sich vor allem auf die neue Herausforderung, die Schober D-Lab GmbH künftig stärker im Markt zu verankern: „Erfolgreiches Online-Marketing kommt nicht ohne professionelles Rüstzeug aus. Je mehr Bedürfnisse von Marketingexperten und Werbetreibenden über eine Softwarelösung abgedeckt werden können, desto einfacher wird auch die praktische Arbeit. Schober D-Lab GmbH entwickelt genau diese innovativen Lösungen, die der Markt dringend braucht, und ich freue mich auf die große Aufgabe, das Unternehmen in genau diesem Prozess begleiten zu dürfen – und die Ergebnisse dann natürlich auch unter den Digital-Experten zu etablieren.“

Über Schober D-Lab:
Das 2013 gegründete Entwicklungsunternehmen unterstützt die Schober-Unternehmensgruppe bei der Umsetzung innovativer Ideen in professionelle Technologielösungen und bietet auch externen Unternehmen skalierbare Softwarelösungen im Bereich Marketing Automation zur Steigerung ihres Return on Marketing Investment. Mithilfe der Entwicklung zukunftsweisender Marketinginnovationen trägt Schober D-Lab maßgeblich zum kontinuierlichen und nachhaltigen Wachstum der Schober-Gruppe bei.

Die Schober D-Lab GmbH hat ihren Sitz in Stuttgart (Leinfelden-Echterdingen) und Berlin.

Kontakt Unternehmen:
Simone Krause, Schober Holding International
Tel.: 07156 304-282
krause(at)schober-holding.com

Pressekontakt:
Kathrin Hamann, Element C
Tel.: 089 720 137-18
schober(at)elementc.de

Do you have questions?