Boris Friedrich wird neuer Risk & Security Manager

Home  /  Press releases  /  Boris Friedrich wird neuer Risk & Security Manager

Stuttgart, 06. März 2014 – Die Schober Holding International begrüßt Boris Friedrich neu an Bord: Seit 1. März verstärkt er in der neu geschaffenen Position des Risk & Security Managers die Belegschaft der Holding am Standort in Stuttgart. Neben der umfassenden Beratung der Geschäftsführung in den Bereichen IT Security und Risk & Security Management ist Boris Friedrich künftig auch für die Identifikation und Bewertung von Sicherheitsrisiken zuständig. So sollen unter seiner Verantwortung unter anderem Sicherheitsrichtlinien für alle unter dem Dach der Schober Holding International firmierenden Unternehmen entstehen und aus ihnen wiederum entsprechende organisatorische und technische Anforderungen und Maßnahmen abgeleitet werden.

„Die Schober-Gruppe ist seit jeher dem Datenschutz verpflichtet. Gerade als etablierter Experte im Adress- und Datenmanagement nehmen wir die Anforderungen an datenschutzkonforme Technologieprodukte und –lösungen sehr ernst. Unser neuer Risk & Security Manager wird daher auch einen ganz besonderen Schwerpunkt in der Analyse von Betrugsverdachts- und Datenmissbrauchsfällen und der daraus resultierenden Koordinierung entsprechender Präventionsmaßnamen haben“, erklärt Ulrich Schober, CEO der Schober Holding International.

Mit Sicherheit und Prävention kennt sich der Schober-Neuzugang Boris Friedrich bestens aus: Der 41-Jährige wechselt von Amazon Deutschland in die Schober Holding International, wo er über zwei Jahre als Security & Loss Prevention Manager tätig war. Auch der Personenschutz ist dem engagierten Sicherheitsexperten nicht unbekannt: Mehr als 15 Jahre gehörte der Polizeibeamte zur Bundespolizei und sammelte anschließend weitere Berufserfahrung als Personenschützer in der Privatwirtschaft, bevor er 2009 als Leiter der Unternehmenssicherheit in das auf die Entwicklung und den Vertrieb von Nahrungsergänzungsmitteln spezialisierte Familienunternehmen Orthomol wechselte.

„Gefahren lauern heutzutage nicht mehr nur allein im klassischen Alltag, sondern zunehmend auch in der digitalen Welt. Vor allem vor dem Hintergrund steigenden Konsums über das Internet landen immer mehr persönliche Daten im Netz – und damit steigen auch die Risiken und Gefahren im Umgang mit großen Datenmengen. Ich freue mich, die Schober Holding International und alle dazu gehörigen Unternehmen künftig in Sachen Security begleiten zu dürfen“, ergänzt Boris Friedrich. 

Über die Schober Holding International
Die Schober Holding International GmbH mit Sitz in Berlin, Bonn, London, Singapur, Stuttgart und Zürich vereint als Dachgesellschaft Unternehmen und Beteiligungen in den Bereichen Marketing, Technologie, Internet und E-Commerce. Die Schober Holding fördert den Aufbau innovativer Geschäftsmodelle und erschließt neue Märkte und Geschäftsfelder. Sie besteht aus über 20 Einzelfirmen und Firmenbeteiligungen, besitzt Tochterunternehmen in drei europäischen Ländern, betreut Kunden in mehr als 40 Ländern und beschäftigt europaweit über 250 Mitarbeiter.

Weitere Informationen unter www.schober-holding.com.

Kontakt Unternehmen:
Simone Krause, Schober Holding International
Tel.: 07156 304-282
krause(at)schober-holding.com

Pressekontakt:
Christoph Hausel, Element C
Tel.: 089 720 137-20 / Fax: 089 720 137-10
schober(at)elementc.de

Do you have questions?