Schober Österreich & Tschechien & Ungarn

Home  /  Press releases  /  Schober Österreich & Tschechien & Ungarn

Ditzingen/Berlin (ots) – Im Rahmen der strategischen Neuausrichtung konzentriert sich die Schober-Unternehmensgruppe künftig besonders auf die dafür relevanten Wachstumsmärkte.

Im Zuge dessen wurde der Betriebsbereich CONSUMER inklusive der Mitarbeiter und Kunden der Schober Information Group in Österreich an die HEROLD Business Data GmbH verkauft. Die österreichische B2B-Datenbank verbleibt aber im Besitz der Schober Information Group Deutschland GmbH, sodass diese weiterhin ausgewählte, internationale Kunden mit den eigenen Unternehmensdaten beliefern kann. Auch die NIKU Media AG, ein schweizerisches Unternehmen von Schober, wird weiterhin die österreichischen B2B-Daten in gewohnter Form im Internet unter www.schober.com anbieten und verkaufen.

Durch den Wechsel des Consumer-Bereichs zu HEROLD wird gewährleistet, dass die bestehenden Kunden wie bisher besten Service erhalten und zusätzlich von einem erweiterten Produkt-Spektrum profitieren.

Schober Tschechien wurde an den Kooperationspartner Anton Jenzer verkauft. Dieser hat bereits in 2011 Schober Ungarn übernommen und die dortigen Datenbanken exklusiv von Schober lizenziert. Das tschechische Unternehmen wird unter neuer Firmierung auch zukünftig von dem bisherigen Geschäftsführer Dr. Petr Vana mit dem bestehenden Team geleitet.

Trotz des Veränderungsprozesses bleibt die Schober Information Group Deutschland GmbH Eigentümerin und Lizenzgeberin der tschechischen und slowakischen Datenbanken. Dadurch wird sichergestellt, dass internationale Kunden der Schober-Gruppe auch künftig mit Daten aus Tschechien und der Slowakei bedient werden können.

Vor dem Hintergrund der strategischen Neuausrichtung der Unternehmensgruppe unterstützt der Rückzug aus diesen Ländern das Vorhaben, sich künftig auf wachstums- und ertragsstarke Märkte konzentrieren zu können. Im Zuge einer erfolgreichen Unternehmensentwicklung werden in identifizierten Wachstumsmärkten, z.B. Südamerika, neue Standorte von der Schober-Unternehmensgruppe aufgebaut. Die schnelle Internationalisierung wird durch eine eigene Inhouse Consulting Unit, eine Business Development Unit und eine Investment Unit der Schober Holding mit mittlerweile über 10 Mitarbeitern unterstützt, die Bestandteil des Global Development Teams der Schober Holding International GmbH sind.

Kontakt Unternehmen:
Simone Krause, Schober Holding International
Tel.: 07156 304-282
krause@schober-holding.com
www.schober-holding.com

Pressekontakt:
Christian Schindler, markengold PR
Tel.: 030 219159-60 Fax: 030 219159-69
schober@markengold.de
www.markengold.de

Do you have questions?